Swiss Caps Kirchberg

Um- und Neubau

Swiss Caps Kirchberg

Gebäudeart

Produktionsbetrieb für Arzneimittel

Projektbeschrieb 

Die Swiss Caps in Kirchberg ist ein Unternehmen der Aenova Group und zählt zu den führenden Auftragsherstellern von Arzneimitteln, Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika. Swiss Caps produziert in Reinräumen und verfügt über alle relevanten Produktionslizenzen und -genehmigungen für die Pharma- und Healthcare-Branche. Unter laufendem Betrieb wurden die HLK-Anlagen in der gesamten Produktion etappenweise saniert und den stetig steigenden Qualitätsanforderungen angepasst. Dabei war eine unterbruchfreie Produktion und somit ein unterbruchfreier Betrieb der Haustechnik von zentraler Bedeutung. Die gesamten Projektabläufe und Abnahmen erfolgten nach GMP. Ebenso wurde der Verwaltungsbau saniert und mit einer Klimaanlage ausgerüstet. Am Standort Kirchberg beschäftigt Swiss Caps rund 200 Mitarbeiter.

Auftrag

Heizungs-, Lüftungs-, Klima-, Kälte- und Sanitäranlagen, Fachkoordination, Reinräume

Bauherrschaft

Swiss Caps AG, Kirchberg SG

Baujahr

1995 - 2015

Bausumme HLK/S

CHF 8'000'000.–