Winterhalter Fenner AG Rothenburg

Projekt und Realisierung

Winterhalter Fenner AG Rothenburg

Gebäudeart

Regionallager Logistikcenter

Projektbeschrieb

Die Winterhalter + Fenner AG ist ein Grosshandelsunternehmen und vertreibt ein breites Sortiment an Elektroartikel. Mit dem Neubau des regionalen rund 5'000 m2 grossen Logistikzentrums in Rothenburg mit modernster Infrastruktur wie z.B. dem automatischen Kleinteillager konnte eine massive Kapazitäts-steigerung erreicht werden.
Die Gebäudetechnik zeichnet sich durch deren Nachhaltigkeit aus. Der Wärmebedarf wird mittels Sole/Wasser-Wärmepumpe erzeugt und über ein TABS-System an den Raum abgegeben. Der Bürotrakt verfügt über eine Soft-Klimaanlage, welche die Räume mit angenehm temperierter und gefilterter Frischluft versorgt. Die für die Zuluftkühlung erforderliche Kälteenergie wird ebenfalls aus den Erdsonden gewonnen. Durch die kombinierte Nutzung werden die Sonden über die Sommer- bzw. Wintermonate regeneriert.

Auftrag

Projekt und Realisierung der HLKK/S-Anlagen, Fachkoordination, Energienachweis, Sprinkleranlagen

Bauherrschaft

Winterhalter Fenner AG, Wallisellen

Generalplaner

Brühwiler AG, Gossau

Architekt

Trunz & Wirth AG, Henau

Baujahr

2014 - 2016

Bausumme

CHF 1'710'000.--