Pflegeheim Heiligkreuz St.Gallen

Pflegeheim Heiligkreuz St.Gallen

Gebäudeart

Pflegeheim

Auftrag

Gebäudetechnikplaner für die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima, Kälte und Sanitär sowie Fachkoordinator

Projektbeschrieb

Der Neubau des Pflegeheims verfügt über sechs oberirdische Geschosse und drei Untergeschosse mit einer angefügten Tiefgarage. Im Erdgeschoss sind die Küche, eine Cafeteria mit Aussenplätzen, ein Esssaal und die Verwaltung untergebracht. Die fünf Obergeschosse sind der Pflege und Betreuung gewidmet. Pro Geschoss sind 18 Einerzimmer und 1 Partnerzimmer gemäss den neuen Normen des Kantons St.Gallen untergebracht.Insgesamt stehen neu 100 Betten zur Verfügung. Die Untergeschosse werden aufgeteilt in Schutz-, Lager-, Technikräume und Wäscherei. Ausserdem gibt es einen Mehrzweckraum sowie Therapie- und Schulungsräume.Die Gebäudetechnik ist bestehend aus einer Sole/Wasser-Wärmepumpe mit Erdsondenanlage sowie Sonnenkollektoren zur Brauchwassererzeugung und einer Photovoltaikanlage. Die kontrollierte Lüftungsanlage sorgt für einen hohen Wohnkomfort sowie eine optimale Energieeffizienz.

Bauherrschaft

Evangelisches Pflegeheim Heiligkreuz, St.Gallen

Projektleitung

PPM Baumanagement, St.Gallen

Architekt

Allemann Bauer Eigenmann, Zürich

Baujahr

2015 - 2018

Bausumme HLK/S

CHF 4'800'000.–